Heaventools

   English English  Deutsch Deutsch  Русский Русский

Automatisieren Sie sich wiederholenden Bearbeitungs-Aufgaben

Wollen Sie auf der Stelle Icons und einige Zeichenketten in Ihrer kompilierten EXE ändern - von der Kommandozeile aus und innerhalb von Sekunden?

Resource Editor Screenshots
Falls Sie Ressourcen in mehreren ausführbaren Dateien bearbeiten müssen, haben Sie bestimmt schon davon geträumt, diese Aufgabe zu automatisieren und sie zu einer leichten Sache zu machen, die mit einem Mausklick erledigt ist. Unsere leistungsstarke und innovative Resource Tuner Console macht genau das. Und sie macht es unglaublich leicht.

Hundert ausführbare Dateien zu bearbeiten kann mühsam werden. Nun, da Sie dafür eine Lösung haben, können Sie den Prozess der Ressourcenbearbeitung automatisieren. Mit Hilfe unserer kostenlosen Demoversion werden Sie sehen, wie Resource Tuner Console funktioniert.


Wichtigste Features

  • Unterstützung für 32- und 64-Bit-PE-Dateien
  • Veränderung der Versionsinfo
  • Ersetzen von Icons und Bitmaps
  • Verwaltung der eingebetteten Anwendungs-Manifestdateien
  • Veränderung der Unicode-Ressourcetexten

Eliminieren Sie die Mühe der manuellen Ressourcenbearbeitung

  • Integrieren Sie Resource Tuner Console leicht in Ihre Programmierumgebung
  • Bearbeiten Sie mehrere ausführbare Dateien gleichzeitig
  • Erstellen Sie einen wiederholbaren Prozess zum Anpassen von Ressourcen
  • Machen Sie ein Rebranding Ihrer Anwendung, indem Sie Icons, Logos, Zeichenketten und Versionsnummern aktualisieren
  • Halten Sie die Entwicklungs-Kosten niedrig
  • Rationalisieren Sie Produkt-Releaseprozesse

Vom Blickpunkt eines Entwicklers

Umso mehr Dinge Sie automatisieren können, desto einfacher wird das Leben, und umso eher wird es fehlerfrei. Resource Tuner Console ist eine automatisierte Ressourcenverwaltungs-Lösung für Windows-Softwareentwickler. Dieses Tool ermöglicht automatisiertes Bearbeiten der Ressourcen in 32- und 64-Bit-EXE-, DLL- oder RES-Dateien. Dieser Kommandozeilen-Ressourceneditor ermöglicht das sichere und wiederholbare Aktualisieren und Anpassen von Icon- und Zeichenketten-Ressourcen.

Resource Tuner Console

Müssen Sie mehrere Endanwender-Versionen Ihrer Software vorbereiten? Müssen Sie eine benutzerbezogene EXE-Datei für jeden der Endanwender machen? Dann müssen Sie diese Software einfach nutzen.

Resource Tuner Console vereinfacht den Anpassungsvorgang, und nur mit einem Mausklick werden Sie die Ressourcen Ihrer .EXE-Datei mit neuen Icons, Bitmaps, Logos, Zeilen, Versionsvariablen, Manifesten und mehr versehen. Das Einrichten des automatischen Anpassens kann nicht einfacher sein.



Jetzt kaufen!Kaufen Sie Resource Tuner Console jetzt für €179 und erledigen Sie die Ressourcenbearbeitung schneller und leichter.

 

Sie können alle Funktionen während 60 Tagen kostenlos risikofrei testen.

Download Resource Tuner
Resource Tuner Console läuft unter
Windows 2000/XP/Vista/7/8/10

Minimalen Hardwareanforderungen:
Intel Pentium® oder AMD K5 processor mit 166 MHz
16 MB RAM


Beispiel-Scripts, die die Features der Verarbeitung zeigen, sind im RTC-Lieferumfang enthalten. Sie bieten anwendungsnahe Beispiele, die viele der in Resource Tuner Console vorhandenen Features demonstrieren und die Einrichtung und Benutzung zum Kinderspiel machen. Es kann sinnvoll sein, diese Beispiel-Scripts als Vorlagen für eigene Scripts zu nutzen.